Samstag, 22. Dezember 2012

Die angebliche Weihnachtsfeier meiner Schule, die meiner Meinung nach keine Weihnachtsfeier war, aber wer fragt schon nach meiner Meinung?

Die Überschrift ist bewusst lang gehalten. 
Die Weihnachtsfeier meiner „Schule“ kam auf meinem Blog etwas zu kurz bzw. gar nicht vor, da das Gewinnspiel wichtig wurde, aber das wird gleich mal nachgeholt:
Meine Klasse plante angeblich ein Theaterstück, genauso wie die anderen Klassen, ich war dabei als „Vater“ (letzte Szene, 2-3 Sätze, unnötigerweise).
Das Theaterstück handelte von einem armen Mädchen, in der deutschen Nachkriegszeit (2. Weltkrieg-Nachkriegszeit), das träumt, dass es in der Märchenwelt ist. Dort wird gerade Weihnachten gefeiert. Der Baum wird von Dornröschen geschmückt, die Geschenke von Aschenputtel verpackt und das Essen hergerichtet von Schneewittchen und den 7 Zwergen. Bei Dornröschen und Aschenputtel taucht der Weihnachtsgrinch auf (ja, der Grinch, war so als Gag gedacht) und schickt das Mädchen jeweils „weiter“ und zerstört den Baum + die Geschenke, weil er sagt, dass es an Weihnachten gar nicht auf solche Dinge ankommt. Erst als er erscheint, während alle am essen sind, zerstört er nichts und sagt: 
Siehste, darauf kommt es an! Nix von wegen Geschenke odern hässlicher grüner Baum! Es kommt auf das beisammen sein an!“ (oder so). 
Danach wacht das Mädchen auf und erzählt ihren Eltern von ihrem Traum. (Das war jetzt die Kurzfassung)
Währen der Aufführung war eigentlich alles improvisiert, aber nun ja. Einmal konnte ich ganz normal was fragen, wies geplant war, beim zweiten Mal stoppte das Mädchen dann nach einer einfachen Erzählung von wegen „und dann haben wir alle zusammen gegessen!“ und schaut mich auch noch erwartungsvoll an. Ich dann nur so: „Das ist... schön.“ was bei allen für einen Lacher gesorgt hat, auch wenn es nicht geplant war. Auch wir, die auf der Bühne standen, mussten deswegen lachen, aber nun ja, dafür kann ich sagen, dass mein Auftritt der einzige war, bei dem wirklich jeder gelacht hat, auch wenn die Endszene, in der ich mitgespielt habe, generell ein Fail war, aber... es hat Spaß gemacht!
Übrigens haben wir an dem Tag zuvor noch in der Klasse gewichtelt. Man sollte für 5 Euro demjenigen, den man gezogen hat, ein Geschenk machen.
Ich hab das wahrscheinlich beste Geschenk überhaupt bekommen -zumindest aus meinen Augen heraus betrachtet- einen 5 Euro Mayersche Gutschein!

Ansonsten habe ich jetzt auch das letzte Geschenk besorgt, dass ich unbedingt haben musste. Heilig Abend kann kommen. Ich bin verdammt nochmal bereit auf den ganzen Weihnachtsfick! (Das musste ich jetzt bringen, da fällt mir ein, ich muss euch mal nen Suchbegriff zeigen...)
Tja, über solche Suchbegriffe kommt man auf meinen Blog! Richtig geil. Ob da wohl jemand enttäuscht war?


Kommentare:

Sonia♥ hat gesagt…

Oh wie gerne würde ich wichteln auch mal wieder in der Klasse machen *.* Aber die Zeiten sind vorbei. Leider. Vorerst letzte "Weihnachtsfeier" mit meiner Klasse gehabt :(
Okay, Mayersche kenn ich überhaupt nicht :D Aber egal.
Und ja das Bild von dir ist der Knaller! Deine Frisur ist so genial :D Und die Wand im Hintergrund mit den Hand-Abdrücken, dem Gameboy und dem sonstigen undefinierbaren Dingen musst du auch unbedingt mal ablichten :D

Koko hat gesagt…

haha, ich liebe das Bild von dir!!

Sie will doch nur glücklich sein. Mehr nicht. hat gesagt…

Dankeschön Dom :) <3

sophie hat gesagt…

nein können wir natürlich nicht :D es kommt ja immer irgendwas dazwischen :( aber trotzdem danke! oh ja, ich liebe taking back sunday, ich höre die seit ich 13 oder 14 bin, also für mich persönlich schon so ne ewigkeit. naja, den tag war es wirklich elends dunkel um 14.00 Uhr und ich hatte irgendwie mega kreative ideen, von denen ich wirklich keine einzige umsetzen konnte. :D

Mehms hat gesagt…

Was geht denn bei dir auf der Sidebar ab? Hast ja einiges erneuert! Like it.
Also, deine Rolle hat sicher dem ganzen Theaterstück erst den tieferen Sinn gegeben… Dann bin ich mir ganz sicher. Und die Sache mit „Wahnsinns Fick“ haben wir ja schon ausführlich genug besprochen. :D
"Ich bin verdammt nochmal bereit auf den ganzen Weihnachtsfick!" heißt übersetzt "Ich freue mich auf Weihnachten". :)

Lisa Marie hat gesagt…

Ja die Frage jabe ich mir auch gestellt gehabt ... und die Entscheidung Fotos machen hatte gewonnen. :D
Ja das wäre ein Traum ... ich hasse Lernen, ich kann mich immer nur schwer konzentrieren. :/
Sehr schön dann werde ich bal ein paar Tutorials machen.
Danke schön. :)
Was sehe ich denn da in deinem Zimmer?? Uuuh ich liebe liebe Traumfänger.
Und ich werd dich mal bei Bloglovin' stalken. :D
Mit BC muss ich mich erst nochmal außeinander setzen bevor ich da durchblicke. :3

Schöne Weihnachtene wünsch ich dir Dom. <3

Sie will doch nur glücklich sein. Mehr nicht. hat gesagt…

Du gutaussehender typ du! :D vielen dank dass wünsch ich dir auch :)) hoffe du hattest en tollen abend :)
Lass mal wieder quatschen <3

Sophie hat gesagt…

Ohh, wir wichteln überhaupt nicht mehr... naja. Wobei es bei uns auch gar keine Klassen mehr gibt. :D
Najoa, hoffe du hattest schöne Weihnachten! ;)

Lg. Sophie ♥

Sonia♥ hat gesagt…

Oh wie geil :D
Da musste unbedingt noch die Fotos von deiner Skulptur hochladen, bin gespannt die Sense, bzw. den Sensemann oder Geist zu sehen :D

Grüße, Sonja ;)

memeetsworld hat gesagt…

Dein Blick :D <3

Ja du hast recht :)
Ich wünsche dir noch ein HAPPY NEW YEAR :)