Samstag, 5. Januar 2013

Despotaaaaaaarrr! °,...,°

Während der plötzliche Drang, meine Backlust zu befriedigen, mich beflügelte, rannte ich in die Küche um darüber nachzudenken, welches Werk mir gefallen könnte. Es sollte etwas sein, dass einem wie Schaum auf der Zunge zergehen würde, es sollte jedoch nicht irgendein Grundrezept sein, nein, es musste durch meine Hand noch weiter verfeinert werden! Mein Gehirn schrie: „BAISERS!“ und es traf mich wie ein Blitz, der nicht von einem Blitzableiter aufgehalten werden konnte. Unmengen an Volt durchzuckten meinen Körper, sodass mir nichts anderes übrig blieb, als in den Küchenschrank zu schauen. Lebensmittelfarbe war tatsächlich noch vorhanden, es konnten also gefärbte werden! Blau und/oder grün! Verdammt, diese Gier nach Befriedigung hielt ich nicht mehr aus, sofort wurden einige der Zutaten aus den Schränken geholt.
Ein kalter Lufthauch umwirbelte meinen Körper als ich erkannte, dass die Packung, in der normal der Zucker aufbewahrt wurde, leer war.
Die Idee, Baiser zu machen, wurde also zusammengeschlagen und blutend in einen Müllcontainer geworfen.
Ein einziges Wort, eine einzige Frage durchdrang meine Gedanken: „Warum?
Aus Frust lief ich theatralisch ins Wohnzimmer um nach etwas süßem zu schauen, das ich dann eiskalt hinunterschlingen würde, doch wie das Schicksal es so wollte, war nichts zu finden, außer ein paar Schokoriegel, die ich nicht mehr sehen kann. Plötzlich entdeckten meine Augen eine grüne Tüte mit der Aufschrift „Haselnusskerne ganz“. Ich griff nach ihr und einen Augenblick später schmiegte ich sie an meine warme Brust. Mein Herzschlag war erhöht.
Erneut rannte ich in mein Zimmer, riss die Tüte auf und aß einige der Nüsse, bis mir klar wurde, dass sie nicht so gut schmeckten, wie ich dachte.
Das Frustessen wurde also auch von einer Brücke geschubst.
Nun sitze ich hier, voller Enttäuschung mit einem heißen Zitronentee, weil ich keine Lust mehr auf „normalen“ Tee habe, zumindest nicht auf den, den wir derzeit zu Hause haben, da ich diese Sorten bereits seit Tagen trinke.

Aber mal was anderes: Ich hab das Buch „Sonea – Die Königin“ durch und... nun, nun ist die Reihe „Gilde der schwarzen Magier“ endgültig um, irgendwie schade, weil ich die Bücher sehr gerne gelesen habe.
Reckless habe ich nicht weiter angerührt, hab es auf morgen geschoben. Ich schaffe das schon irgendwie.
Ansonsten finde ich es mies, dass die Ferien morgen enden und Montag die Schule erneut startet. Die Lust, die mich in diesem Augenblick durchdringt aufgrund des Gedanken an die Schule, lässt mich vor Schock zu einer Eisskulptur erfrieren.

 Hauptsache man erkennt kaum was... nun ja, müsst ihr halt draufklicken. 
Erinnert ihr euch noch an das shiny Zubat, dass ich mal mit Arko gefangen hatte auf der geliehenen Edition einer Freundin? Ich hab mir deswegen ja auch die Edition gekauft, um es rüberzutauschen (ja, nur deswegen und um sie selbst zu besitzen) und mittlerweile ist es zum shiny Iksbat geworden. Ist es nicht putzig? 
Despotar und Iksbat sind zwei meiner Lieblingspokemon, um das mal gesagt zu haben.

Kommentare:

Sonia♥ hat gesagt…

Da du mich ja mehr oder weniger gezwungen, ja GEZWUNGEN hast, meine Worte in einem Kommentar festzuhalten, mache ich es also :D

Der Eintrag ist endlosgeil, ich hatte so nen lachflash, ich liebe deine Schreibart einfach derbe :D <3

aber dann hatte ich die Worte, die nur von Pokemon gehandelt hatten gelesen und schon war es aus! Da hab ich echt Null Ahnung. du bringst mich immer dazu mich dumm zu fühlen :( das ist doch bestimmt pure Absicht von dir!! :(

deine bestimmt einzigwahre und Treue Leserin Sonja :]
(Und du brauchst nicht gleich meckern wenn ich mir nicht merken kann, wie son verdammtes Buch heist! :( )

Ninii hat gesagt…

Oh Mein GOTT es hat sich endlich entwickelt! :) Man hab ich dir doch was gutes mit dem Spiel getan, nicht?

Wenn du so schreibst ''schmiegte ich sie an meine warme Brust'' muss ich mir es immer übertrieben, übertrieben vorstellen, was meiner Phantasie so viel Stoff gibt, dass ich über meine eigenen übertiebenen Gedanken in Gelächter ausbreche! XDD

Und jetzt kommen wir mal zu Reckless! SO LANGSAM WIRD ES ZEIT DAS DU ANFÄNGST ES WENIGSTENS DURCHZULESEN! Ich habs auch endlos vor mich her geschoben, aber wenn selbst ich, mega Chaot, das schaffe, kannst Du das erst recht. Nur warne ich dich vor. Es liest sich ziemlich schwer, da der Schreibstil eigen ist. ^^ ich glaub an dich, falls du Mappenideen brauchst oder wenigstens Gedankenstöße, weißte ja wo du hin 'Simsen' kannst. :)

Lisa Marie hat gesagt…

Oh bei sowas ärgere ich mich immer zu Dreck, wenn sich die Leute ewig nicht auskäsen. :D

Na für 5 Jahre sieht aber noch gut aus, meine 4 sind auch jede Nacht beschäftigt böse Träume zu fangen, haha. :)

Alsod as müssten folgende sein:
Ellie Golding - Only You
Ellie Golding - Lights
The Naked and Famous - Young Blood
Toby Lightman - Everyday
Frank Ocean - Strawberry Swing
und
Lana Del Ray - Born to die

frizel hat gesagt…

Ich schicke dir ein Care-Paket mit Zucker. Keinen Zucker zu haben ist ein scheußlicher Zustand. Haselnüsse sind niemals eine Lösung für Zuckermangel. ._.

DespotarrrARRRRR! \o/ Du hast einen guten Geschmack bei Pokémon.

Mehms hat gesagt…

Oh man hätte nie gedacht, dass dich diese "Baisers" so begeistern, zum Glück hab ich es mal gesagt, jetzt darfst du immer ganz viel Zucker zuhause verbrauchen. :}
"Haselnusskerne ganz"... Es gibt verlockenderes, das muss ich schon sagen. :D

Lisa Marie hat gesagt…

Danke, das ist voll lieb. :) ♥

Hanni hat gesagt…

:D Du Ärmster, das klingt nach echter Frustration :D
Ich kann dir nen Rezept für nen Apfelkuchen geben, schnell, einfach, banale Zutaten :p

Und ein Buch kann ich ebenfalls empfehlen: Daniel Grey Marshall - No Exit. Wird dir gefallen.

Beste Grüße!